Kostenloses Schüler*innenticket jetzt!

Mit dem Ende des 9 Euro Tickets fordert die Landesschüler*innenvertretung NRW (LSV NRW) ein kostenloses Schüler*innen- und Auszubildenden-Ticket für alle.“Grundsätzlich muss das Ziel sein, jedem Menschen unabhängig vom sozioökonomischen Hintergrund die Nutzung des ÖPNV zu ermöglichen, vielmehr diesen so attraktiv zu machen, dass er eine wirkliche Alternative für die Fahrt mit dem Auto ist.”, erklärt Karina Rudolf aus dem Landesvorstand.“Dafür brauchen wir…

0 Kommentare

Mehr Praktika als Zeit – Schüler*innen fühlen sich nicht berücksichtigt

Die Landesschüler*innenvertretung NRW kritisiert die undurchdachte Rückkehr zu den längeren Pflichtpraktika Zeiten für die Fachhochschulreife, da sich die Bedingungen durch die Corona Pandemie im Vergleich zum letzten Jahr nicht verändert haben. In den vergangenen Jahrgängen wurden die Pflichtzeiten an die Pandemie Faktoren angepasst, trotz weiter anhaltender Pandemie muss der aktuelle Jahrgang 2021/22 die ursprünglichen Zeiten nachgehen. Wer seine Praktika nicht antreten darf und…

0 Kommentare

Positionspapier Schule in Coronazeiten – Solidarische Pandemiebekämpfung Fehlanzeige

Die Coronaschutzpolitik der regierenden Parteien zeigt ihr katastrophales Krisenmanagement. Um diesem entgegenzuwirken, fordert die Landesschüler*innenvertretung NRW Maßnahmen in den folgenden Bereichen: konsequenter Gesundheitsschutz, Förderung der seelischen Gesundheit von Schüler*innen, angepasste Abschlüsse und Klausuren und soziale Gerechtigkeit. Bereits zu Beginn der Pandemie und explizit mit einem Positionspapier im September haben wir der Landesregierung konkrete Vorschläge unterbreitet, um die Folgen der Coronapandemie abzufedern und…

0 Kommentare

Omicron Mutante, die BRD ist Schuld! – Impfpatente freigeben!

Die Landesschüler*innenvertretung NRW (LSV NRW) kritisiert das national-fokussierte Verhalten der Bundesregierung im Bezug auf die Impfpatente aufs Schärfste. Die Impfpatente müssen endlich freigegeben werden - die Pandemie kann nur global bekämpft werden! Die gesundheitliche und humanitäre Situation in den meisten Ländern ist weiterhin sehr prekär. Dennoch zeichnen sich in vielen Ländern die Impferfolge ab. Im Vergleich der Bundesländer hatten bspw. die Bundesländer…

0 Kommentare

Kein Werben fürs Sterben – Bundeswehr raus aus Schulen

Pressemitteilung zum Tag der BundeswehrAm Samstag, den 12.06., findet der "Tag der Bundeswehr" digital statt. Die Bundeswehr wirbt seit dem Jahr 2012 mit Jugendoffizieren in Schulen für den Dienst an der Waffe. Die Landesschüler*innenvertretung (LSV) NRW fordert, dass das Ministerium für Schule und Weiterbildung den Kooperationsvertrag mit der Bundeswehr aus dem Jahr 2012 aufkündigt und somit das Werben für den Dienst an…

0 Kommentare

Letzter Beitrag

Es existieren keine weiteren Seiten