Petition: Faire Chancen trotz Dyskalkulie!

Drei Schülerinnen aus Bayern haben eine Petition gestartet, mit der Kultusmisterkonferenz (KMK) aufgefordert wedren soll, endlich Regelungen zu finden, um SchülerInnen mit Dyskalkulie besser zu unterstützen, damit eine Teilleistungsstörung nicht den ganzen Bildungserfolg zerstören kann. Wir machen mit und sagen: Unterstützen! Hier geht es zur Petition „Fehlkalkulation“ – Artikel der

Weiterlesen

LSV verurteilt unmenschliche Abschottungspolitik der EU

Zur Landesdelegiertenkonferenz (LDK) der LandesschülerInnenvertretung NRW (LSV NRW) vom 11. – 13. Oktober trafen sich über 60 SchülerInnen aus ganz Nordrhein-Westfalen, um sich inhaltlich mit den Themenschwerpunkten Basisarbeit zur Stärkung der Bezirksschülervertretungen (BSV) und der aktuellen Flüchtlingspolitik unter der Überschrift „Migration und Flüchtlinge“ auseinander zu setzen. Höhepunkt der Veranstaltung war

Weiterlesen

109. Landesdelegiertenkonferenz tagt in Bielefeld

Am kommenden Wochenende, 11.-13.Oktober 2013, findet in der Jugendherberge in Bielefeld die 109. Landesdelegiertenkonferenz (LDK) der LandesschülerInnenvertretung NRW (LSV NRW) statt. Zur LDK der LSV NRW werden mehr als 100 delegierte Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW erwartet. Im Mittelpunkt dieser LDK steht zum einem die Auseinandersetzung mit schulpolitischen Basisthemen,

Weiterlesen

Kürzungen der Landesregierung gehen weiter

Für 2013 hat die Landesregierung einmal mehr den Rotstift angesetzt: die „flexiblen Mittel“ wurden auf 25 Millionen Euro halbiert. Mit diesen Geldern würde sonst unter anderem Vertretungsunterricht finanziert. Die Konsequenzen dieser Kürzungen sind leicht zu erkennen und sogar unsere Schulministerin Sylvia Löhrmann gibt zu, dass nun mit einem höheren Unterrichtsausfall

Weiterlesen

So nicht, Frau Wanka!

Die LandesschülerInnenvertretung NRW (LSV NRW) nimmt Stellung zu Äußerungen von Bundesbildungsministerin Johanna Wanka zu Noten und Sitzenbleiben: Für Frau Wanka geben Noten eine gerechte und präzise Rückmeldung über den Leistungsstand und die Defizite von Schülerinnen und Schülern. Gleichzeitig spricht die Ministerin den Betroffenen Text- und Leseverständnis ab, wenn sie behauptet,

Weiterlesen

SchülerInnen zeigen Protestkompetenz

Zum Zentralabitur in Mathematik bezieht die LandesschülerInnenvertretung NRW wie folgt Stellung: Bildungsministerium hat sich verrechnet: SchülerInnen zeigen Protestkompetenz Am Dienstag, dem 16.04., sprach unsere Bildungsministerin Frau Löhrmann auf dem Transferforum der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung noch davon, wie wichtig Zeit zum Lernen für Schülerinnen und Schüler sei, einen Tag später

Weiterlesen

Resolution „Klassenfahrten“ der 107. LDK

Megafon

Die LandesschülerInnenvertretung NRW begrüßt sehr die Feststellung der Ansprüche von Lehrerinnen und Lehrern auf Erstattung der Reisekosten für Klassenfahrten durch die Urteile des Bundesarbeitsgerichts vom 16.10.2012 und des Oberverwaltungsgerichts Münster vom 14.11.2012. Für uns war es noch nie verständlich, warum die Lehrerinnen und Lehrer, die einen pädagogischen und erzieherischen Auftrag

Weiterlesen

107. Landesdelegiertenkonferenz in Dortmund

Schülerinnen und Schüler aus NRW diskutieren über Sexismus Zur Landesdelegiertenkonferenz der LandesschülerInnenvertretung NRW (LSV NRW) werden mehr als 100 delegierte Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW erwartet. Am kommenden Wochenende, 22. – 24. Februar, findet in der Jugendherberge in Dortmund die 107. Landesdelegiertenkonferenz der LSV NRW statt. Nicht durch die

Weiterlesen

Resolution: Sparen. Selektieren. Konkurrieren. Burnout!

Megafon

Genau so leiden die Beteiligten der Schulzeitverkürzung „G8“, seitdem diese im Jahr 2004 in NRW eingeführt wurde. Die Idee, das Abitur um ein Jahr zu verkürzen, stammte ursprünglich von den Finanzministerien. In Anbetracht der finanziellen Aspekte scheint es zugegeben ziemlich sinnvoll, die SchülerInnen ein Jahr früher Abitur machen zu lassen. Denn für die einzelnen SchülerInnen werden

Weiterlesen

Resolution Schule und Religion

Megafon

Den VerfasserInnen des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland und der Verfassungen der einzelnen Bundesländer waren Religionsfreiheit und Schutz der Privatsphäre allerhöchste zu schützende Werte. Zu der Zeit, als nach der Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer die Verträge (Konkordate) über Schule, Religionsunterricht und die Kirchensteuer mit der römisch-katholischen und der

Weiterlesen

106. Landesdelegiertenkonferenz in Bonn

Ab dem 26. Oktober 2012 ist es wieder so weit: Landesdelegierte der BezirksschülerInnenvertretungen NRWs versammeln sich zum 106. Mal zur Landesdelegiertenkonferenz (LDK), die diesmal in Bonn stattfinden wird. Drei Tage lang werden ca. 100 SchülerInnen, welche zuvor durch die Bezirksdelegiertenversammlungen in ihren Bezirken und Städten entsandt wurden, arbeiten, diskutieren und

Weiterlesen

Resolution: Kein Konsens für Nonsens!

Megafon

Im Herbst 2011 beschloss die damalige rot-grüne Landesregierung mit den Stimmen der CDU den sogenannten Schulkonsens. Dieser beinhaltet neben vielen kleineren Reformen die Einführung einer neuen Schulform, die Sekundarschule. Die Sekundarschule soll ab dem nächsten Schuljahr neben den bisherigen fünf Regelschulen in NRW Kinder der Sekundarstufe I aufnehmen. Sie besitzt

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen