Bildungslos – Junge Flüchtlinge in Deutschland

EW-1-2015-bildungslosWeltweit sind derzeit ca. 50 Millionen Menschen auf der Flucht – auch viele Kinder und Jugendliche. Sie sind vor Bürgerkrieg, Hunger oder Elend aus ihren Heimatländern geflohen. Die aktuelle Ausgabe der E&W (monatliche Zeitschrift der Lehrergewerkschaft GEW) behandelt die Situation dieser jungen Flüchtlinge.
In den Artikeln werden u.a. Projekte wie „SchlaU – Schulanaloger Unterricht für junge Flüchtlinge“ vorgestellt und gefragt, wie die aktuelle Praxis in Deutschland mit der UN-Kinderrechtskonvention in Einklang gebracht werden kann.

Die Schwerpunktartikel zum Thema
Das ganze Heft als pdf-Datei

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen