Der Landesvorstand (LaVo)

Der Landesvorstand im Schuljahr 2018/19:

Landesvorstandsmitglieder:
Jasmina Borchard | Marlene Bücker | Nikita Grünwald
Jannina Lemm | Luis Mogdans | Philipp Schultes

Mitglieder der LDK im Finanzausschuss:
Daniel Rosenkaymer | Conny Schmetz



Landesvorstand

Die Mitglieder des Landesvorstandes werden von der
Landesdelegiertenkonferenz gewählt

Jasmina Borchard
-Landesvorstandsmitglied-

Vorstellungstext folgt.

Marlene Bücker
-Landesvorstandsmitglied-

Foto von Marlene Hey, mein Name ist Marlene Bücker.
Ich bin jetzt seit einem Jahr in der SV und seitdem auch in der BSV aktiv. Nun habe ich mich im Mai in den Landesvorstand wählen lassen und habe mich darüber riesig gefreut. Ich finde es wichtig, die Interessen und Meinungen der Schüler*innen in NRW zu vertreten. Mein Ziel ist es, dass so viele Menschen wie möglich von uns als Landesschüler*innenvertretung erfahren und wir dadurch ein noch größeres Gehör in der Politik erhalten. Deswegen habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, jedem Menschen davon zu erzählen, denn ich bin davon überzeugt, dass Schüler*innen ein Gehör geschenkt bekommen sollen. Hiermit will ich auch die, die diesen Text gerade lesen dazu motivieren, uns zu helfen eine noch größere Reichweite zu bekommen. Falls Ihr irgendwelche Fragen, Wünsche oder auch Kritik habt schreibt uns/mir einfach!


Marlene kommt aus der BSV Coesfeld
Marlene betreut die BSVen Coesfeld, Lippe, Paderborn und Soest.

Kontakt zu Marlene

 

Nikita Grünwald
-Landesvorstandsmitglied-

Die beste Bildung für alle Kinder und Jugendliche ist ein Menschenrecht. Egal mit welchem Hintergrund, alle Schüler*innen haben ein Recht auf gemeinschaftliche und demokratische Schule. Strukturelle Diskriminierung von Menschen mit geistiger, psychischer und seelischer Behinderung, Anfeindungen gegenüber Schüler*innen mit Migrationshintergrund, Hass gegenüber Schüler*innen aufgrund von Religion, Herkunft, sexueller und geschlechtlicher Identität dürfen keinen Platz in der Schule haben. Denn Schule ist ein Mittelpunkt unseres Lebens. Und die Zeit in der Schule prägt unser ganzes Leben: Die Gesellschaft von morgen wird in der Schule geboren. Hier müssen die Weichen für eine friedliche, solidarische und menschliche Zukunft geschaffen werden.

Ich bin deshalb überzeugt: Wo Menschenhass Einzug in die Köpfe findet, dort müssen wir Widerstand leisten. Menschlichkeit sollte auch in der Schule das höchste Gut sein, Demokratie sollte gelebt werden und Solidarität in die Tat umgesetzt. Die Mitgliedschaft im Landesvorstand der LSV NRW begreife ich deshalb als eine große Verantwortung. Seit 2015 habe ich mich in meiner Schule, der CJD Christophorusschule Königswinter, als Schüler*innensprecher engagiert. Seit der sechsten Klasse engagiere ich mich dort als Klassensprecher, ein Jahr später folgte dann die Wahl in unsere Schüler*innenvertretung. Ein Jahr lang arbeitete ich auch im Vorstand des Stadtjugendrings Königswinter e.V. mit. Meine vergangenen Arbeitsschwerpunkte: Jugendpartizipation, Emanzipation von benachteiligten Schüler*innen und Demokratie in der Schule.

Bei Fragen zu unserer und meiner gegenwärtigen Arbeit im LaVo der LSV NRW freue ich mich über eine Nachricht. Wenn ihr/ Sie eine Telefonnummer hinterlassen, melde ich mich gerne zurück.

Nikita kommt aus der BSV Rhein-Sieg

Kontakt zu Nikita

Janina Lemm
-Landesvorstandsmitglied-

Janina kommt aus der BSV Rhein-Sieg

Kontakt zu Janina

 

Luis Mogdans
-Landesvorstandsmitglied-

Hallo mein Name ist Luis Mogdans, ich komme aus der BSV Münster und bin seit zwei Jahren in der SV meines Berufskollegs aktiv, seit Anfang 2018 engagiere ich mich auch in meiner BSV. Im Mai 2018 habe ich mich dann in den Landesvorstand der LSV wählen lassen; die Arbeit zusammen mit den anderen Vorstandsmitgliedern macht mir viel Spaß.
Um nun nochmal zu einem großen Ziel von mir zu kommen: Es ist mir sehr wichtig, dass jede*R die/der sich am Schulleben beteiligt auch was zu sagen hat und dazu gehören auf jeden Fall die Schüler*innen. Zum Schluss noch ein Appell an Euch: Ich bin offen für alle Anliegen und werde versuchen sie mit Euch gemeinsam zu lösen.

Luis kommt aus der BSV Münster

Kontakt zu Luis

Philipp Schultes
-Landesvorstandsmitglied-

Hey,
mein Name ist Philipp Schultes, ich bin 18 Jahre alt und komme aus der schönsten Stadt am Rhein.
Ich bin im Landesvorstand, weil ich mit der Situation der Schülerinnen und Schüler in unserem Bildungssystem nicht zufrieden bin. Ich bin mir sicher: Wir könnten viel mehr, wenn man uns nur ließe. Deshalb möchte ich mich in diesem Jahr vor allem dafür einsetzen, dass alle Schülerinnen und Schüler in NRW über ihre Rechte bescheid wissen und sie einfordern. Weiterhin ist es mir wichtig, dass sich das Lernumfeld für euch verbessert. Heißt: Keine Löcher in Decken, keine versauten Toiletten mehr und einen Schulalltag mit weniger Stress. Schule sollte auch Spaß machen und nicht nur der Grund dafür sein, dass ihr jeden Morgen früh aufstehen müsst.
Wir sind für alle Schülerinnen und Schüler in NRW da. Also zögert nicht damit, euch bei uns zu melden, wenn ihr Probleme, gleich welcher Art, in eurer Schule habt.
Philipp kommt aus der BSV Köln

Kontakt zu Philipp



Mitglieder der LDK im Finanzausschuss

Neben dem Landesvorstand wählt die Landesdelegiertenkonferenz aus ihrer Mitte zwei weitere Mitglieder des Finanzausschusses, die nicht zwangsläufig in die konkrete LaVo-Arbeit eingebunden sein müssen.

Daniel Rosenkaymer
-Mitglieder der LDK im Finanzausschuss-

daniel Hallo auch von mir,
mein Name ist Daniel Rosenkaymer, ich bin 17 Jahre alt und mache in Krefeld aktuell eine Ausbildung zum Erzieher und mein Abi.
Ursprünglich komme ich aus der BSV Solingen und war dort zwei Jahre lang im Bezirksvorstand. Meine erste LDK war die 117. in Oer-Erkenschwick, bei welcher ich mich entschlossen habe, einfach mal in den Landesvorstand zu schnuppern und zu den Themen Antimilitarismus und Öffentlichkeitsarbeit kooptieren ließ. Seit Febuar 2017 bin ich jetzt reguläres Landesvorstandsmitglied.
In meiner Freizeit arbeite ich in einem Tierpark und teame Jugendleiterschulungen. Außerdem bin ich auch ein wenig in der Jugendarbeit aktiv. Sonst dreht sich bei mir aber eigentlich alles um die LSV.
Falls ihr noch was von mir wissen wollt, quatscht mich doch mal auf der nächsten LDK an, oder schriebt mir 🙂

Daniels Themenschwerpunkt ist Inklusion

Kontakt zu Daniel

 

 

Conny Schmetz
-Mitglied der LDK im Finanzausschuss-

Foto von ConnyHalli Hallo,
ich heiße Conny Schmetz, bin 18 Jahre alt und wohne in Aachen. Dort besuche im momentan die Q2 der Maria Montessori Gesamtschule.
Ich mache seit sieben Jahren SV-Arbeit in meiner Schule und bin dadurch vor fünf Jahren zu meiner ersten Bezirksdelegiertenkonferenz gekommen. Mittlerweile bin ich seit 4 Jahren Bezirksschüler*innensprecherin der StädteRegion Aachen und habe dort sehr viel Spaß.
Seit meiner ersten BeVo-Sekunde bin ich außerdem bei den Landesdelegiertenkonferenzen dabei. Auch wenn meine Zeit im Landesvorstand nach 3 Jahren vorbei ist, möchte ich mich weiterhin im Finanzausschuss aktiv einbringen. Ihr habt Fragen, Anregungen oder Anmerkungen? Engagiert euch! euch!

Conny kommt aus der BSV Städteregion Aachen
Conny betreut die BSVen Städteregion Aachen, Düren, Euskirchen und Rhein-Sieg.

Kontakt zu Conny

 

Termine

Landesvorstandssitzungen
Die nächsten LaVoSi finden statt:
16.09.2018
07.10.2018
28.10.2018
um 11 Uhr in der
Landesgeschäftsstelle
LaVoSi sind öffentlich, kommt doch einfach mal vorbei!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen