Reden ist Silber, Schweigen ist rassistisch!

Der Mord an George Floyd und der Versuch, die Proteste dagegen zu unterdrücken, untermalen erneut, dass Rassismus tief in der Struktur sogenannter „westlich-zivilisierter Staaten“ verankert ist – seit Jahrhunderten und immer noch. Umso wichtiger ist es, Solidarität mit den Betroffenen zu bekennen und allen Rassist*innen aktiv entgegenzutreten, egal ob den

Weiterlesen

Stellungnahme zur Ankündigung des Finanzamtes Oberhausen Süd, der VVN/BdA die Gemeinnützigkeit rückwirkend zu entziehen

Mit Verärgerung hat die Landesschüler*innenvertretung NRW (LSV NRW) erfahren, dass das Finanzamt Oberhausen-Süd beabsichtigt, der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten rückwirkend die Gemeinnützigkeit zu entziehen. Die LSV NRW kritisiert generell den Versuch, Nichtregierungsorganisationen wie ATTAC, der Deutschen Umwelthilfe und nun auch der VVN/BdA die

Weiterlesen

Ausstellungshinweis: „Du Jude!“ Alltäglicher Antisemitismus in Deutschland

Eine Ausstellung für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit Häufig wird Judenfeindschaft immer noch als historisches Phänomen betrachtet und vorwiegend mit dem Nationalsozialismus verknüpft. Dass Antisemitismus jedoch ein alltäglicher Begleiter für Jüdinnen und Juden in Deutschland ist, der viele Facetten kennt und in allen Schichten der Gesellschaft anzutreffen ist, darauf weisen

Weiterlesen

Für die Demokratie: Bekennt Euch zum Antifaschismus!

Aufruf durch den Vorstand der LSV NRW – Landesschüler*innenvertretung Nordrhein-Westfalen an die Bezirksschüler*innenvertretungen in Nordrhein-Westfalen an die Schüler*innenvertretungen der Schulen aller Schulformen in Nordrhein-Westfalen Liebe Mitglieder der Schüler*innenvertretungen in Nordrhein-Westfalen, Liebe Mitschüler*innen im Land Nordrhein-Westfalen, als Schüler*innenvertretungen bekennen wir uns zu Demokratie und menschlichen Grundrechten. Diese unveräußerlichen Rechte aller Menschen

Weiterlesen

AfD-Politik ist schüler*innenfeindliche Politik!

Es ist nichts Neues mehr, wenn von der AfD als rassistische und sexistische Partei gesprochen wird, die ihren Zuspruch durch das Aufbauen von Feindbildern erhält. Schuld an den Problemen unserer Gesellschaft haben ihrer Meinung nach Migrant*innen, Geflüchtete, LGBTQ*-Menschen und andere, die nicht den traditionellen Vorstellungen der AfD entsprechen. Diskriminierende und

Weiterlesen

Gemeinsam aus der Geschichte lernen

Auch in diesem Jahr veranstaltet ein Bündnis verschiedener Jugendorganisationen in Stukenbrock bei Paderborn ein dreitägiges Workcamp gegen Krieg und Rassismus. In verschiedenen Workshops gehrt es u. a. um Verschwörungstheorien, rechte Bewegungen, den Rechtsruck in Europa und die Frage, wie antifaschistische Positionen nachhaltig in der Gesellschaft verankert werden können. Alle SchülerInnen,

Weiterlesen

Stellungnahme zur AfD bei der Landtagswahl

Die AfD: Sexistisch. Rassistisch. Neoliberal. – Für Schüler*innen unwählbar! Seit Anfang April befindet sich NRW im Wahlkampf für die anstehende Landtagswahl am 14. Mai. Eine Partei fällt dabei besonders durch einschlägige Parolen, dumpfe Sprüche und rassistische Stimmungsmache auf: Die AfD geht damit in NRW auf Stimmenfang. In den Umfragewerten steht

Weiterlesen

Seminar: Keine Alternative!

Die Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) feiert Erfolge. Mit rassistischen Parolen hat sie es in viele Landesparlamente geschafft. Bald auch in NRW? Es wird Zeit, dass wir uns vor den kommenden Wahlen mit der AfD auseinandersetzen. In einem Seminar der DGB-Jugend unter dem Titel „Keine Alternative!“ soll genauer hingeschaut werden:

Weiterlesen

Gemeinsam aus der Geschichte lernen

Vom 2. bis 4. September 2016 veranstaltet die LandesschülerInnenvertretung NRW mit einem Bündnis verschiedener Jugendorganisationen in Stukenbrock bei Paderborn ein dreitägiges Workcamp gegen Krieg und Rassismus. Wir wollen uns einerseits mit dem deutschen Faschismus und der Geschichte des in Stukenbrock gelegenen ehemaligen Kriegsgefangenenlagers „Stalag 326“ beschäftigen, in dem über 300.000

Weiterlesen

WIR sind die Zukunft!

Am Freitag den 03.06. fand in Dortmund die Kundgebung „WIR sind die Zukunft“ der BSV Dortmund statt. Die Kundgebung war gut besucht und richtete sich gegen den „Tag der deutschen Zukunft“, einem Naziaufmarsch am 04.06. in Dortmund. Es wurden Workshops zum Thema Rassismus, zur Dortmunder Naziszene, dem „Demo-Einmaleins“ und den

Weiterlesen

BSV Dortmund gegen Neonazis

Unter dem Motto „WIR sind die Zukunft“ veranstaltet die BSV Dortmund am 03. Juni eine Kundgebung, die sich gegen den von Neonazis für den 04. Juni geplanten so genannten „Tag der deutschen Zukunft“ richtet. Die Kundgebung findet statt ab 17 Uhr an den Dortmunder Katharinnentreppen (gegenüber vom Hauptbahnhof), geplant sind

Weiterlesen

Kein Fußbreit dem Faschismus!

Der 8. Mai ist ein Tag mit einer besonderen Bedeutung, die in Deutschland selbst allerdings viel zu kurz kommt. Heute ist der Tag, an dem in Frankreich, Russland und auch in anderen Teilen der Welt der Sieg über den deutschen Faschismus gefeiert wird. Der 8. Mai ist ein Tag der

Weiterlesen

„Erziehung nach Auschwitz“ und der Lehrberuf

Unter dem Titel „Erziehung nach Auschwitz und der Lehrberuf“ haben die Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Micha Brumlik und apl. Prof. Dr. Benjamin Ortmeyer einen an die Kultusministerkonferenz, die Wissenschaftsministerien der Länder, das Bundeswissenschaftsministerium sowie alle Universitäten und Hochschulen in Deutschland gerichteten Appell veröffentlicht. Darin fordern Sie, der „Vorgeschichte der NS-Ideologie und

Weiterlesen

Stellungnahme: AfD Kreisparteitag in GSG Düsseldorf

Megafon

Was würden Hans und Sophie tun? Die Schule ist ein Ort der Bildung. In ihr sollen SchülerInnen einander im Geiste der Demokratie und der Mitmenschlichkeit begegnen. Doch in Düsseldorf soll nun am Sonntag statt gelernt gehetzt werden. Der Kreisverband der AfD Düsseldorf will seinen Kreisparteitag im Geschwister-Scholl-Gymnasium in Düsseldorf abhalten.

Weiterlesen

Es ist deutsch in KALTLAND – Oder?!

Unter dem Titel „Es ist deutsch in KALTLAND – Oder?!“ findet am 30.01.2016 in Solingen die 31. Landesweite Konferenz antifaschistischer Initiativen und Organisationen statt. Dazu lädt der VVN-BdA NRW alle Menschen ein, die sich in Bündnissen, Gewerkschaften, Initiativen, Parteien und anderen Gruppen gegen Faschismus und Rassismus engagieren oder sich engagieren

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen