Schauspiel Schulabschlüsse: Gebauer versagt in der Regie

Angesichts der prekären Situation in der Krise unterstreicht die Landesschüler*innenvertretung NRW nun mit Nachdruck ihre Forderungen: 2021 dürfen Abschlussprüfungen nicht wie gewohnt stattfinden! Johanna Börgemann aus dem Landesvorstand sagt dazu:  “Die bisherigen Maßnahmen der Landesregierung reichen bei Weitem nicht aus, um die Prüfungen an die Situation der Schüler*innen anzupassen! Es ist klar, dass sowohl inhaltliche Lücken verschiedenster Art von Schule zu Schule bestehen, darüber hinaus fehlt es den Schüler*innen an Übung mit den Prüfungsformaten!” Die LSV NRW fordert daher eine Wahlmöglichkeit für Schüler*innen zwischen dezentralen Prüfungen oder einer Durchschnittsnote für den Abschluss.

 

Zentrale Abschlussprüfungen sind ein “Schauspiel”, das Zeit braucht, um “eingeübt” zu werden, egal bei welchem Abschluss. Dabei müssen Schüler*innen z. B. im Abitur in Deutsch über vier Stunden einen Text anfertigen, der bestimmten Vorgaben – konkret: dem Erwartungshorizont – entsprechen muss. Das Einüben solcher Formate ist neben der Beschäftigung mit Inhalten ein wesentlicher Bestandteil des Schulunterrichts. Selbst wenn Inhalte gekürzt würden,  wären Abschlussprüfungen, die dem gleichen Niveau der Jahre vor der Pandemie entsprechen, unfair für die Schüler*innen, denn sie hatten weniger Zeit als alle vorherigen Abschlussjahrgänge und beispiellos schwierigere Bedingungen in diesem und dem letzten Schuljahr.
Dazu muss berücksichtigt werden, dass in der aktuellen Situation vor allem sozial benachteiligte Schüler*innen  abgehängt werden, weil sie z.B. wegen dem  Bildungsgrad der Eltern, der Wohn- oder finanziellen Situation nur schlechter dem Unterricht folgen können. “Durch die Corona Krise wird die soziale Auslese in den Schulen verstärkt, dem muss auf politischer Ebene durch eine Anpassung der Abschlüsse entgegengewirkt werden.”, so Timon Nikolaou aus dem Landesvorstand, “Nun muss dafür gesorgt werden, dass kein*e Schüler*in einen Nachteil aus der jetzigen Situation zieht!”   

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen