Verbindungslehrer*in gesucht!

Die Landesschüler*innenvertretung Nordrhein-Westfalen sucht eine*n neue*n Landesverbindungslehrer*in!
Durch Ausscheiden eines Landesverbindungslehrers wird zum Mai 2017 eine Stelle als Landesverbindungslehrer*in der LSV NRW frei.

Aufgaben sind u. a.:

  • die Beratung der Schüler*innen bei ihren Diskussionen und ihrer praktischen Politik
  • die Teilnahme an mindestens monatlichen Landesvorstandssitzungen am Wochenende
  • die Teilnahme an Landesdelegiertenkonferenzen (LDK) an vier Wochenenden im Jahr
  • die tägliche Teilnahme an den intensiven Diskussionen im E-Mail-Verteiler
  • die Begleitung des Landesvorstandes bei weiteren Terminen

Eine Festanstellung als Lehrer*in im Land NRW ist Voraussetzung;
die Tätigkeit ist mit einer Stundenentlastung verbunden.
Die Position wird durch eine Wahl auf der 121. Landesdelegiertenkonferenz der LSV NRW vom 19.-21.05.2017 in Oer-Erkenschwick besetzt.

Ein vorheriges Gespräch ist auf jeden Fall wünschenswert.
Des Weiteren wäre es von Vorteil, wenn Sie bereits auf der 120. LDK vom 03.-05.02.2017 in Dortmund sich einen Einblick verschaffen würden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte entweder an das Landessekretariat oder an eine*n der derzeitigen Landesverbindungslehrer*innen:
Ulrich Frerichs / ulrich.frerichs@lsvnrw.de
Felix von Hatzfeld / felix.vonhatzfeld@lsvnrw.de oder
Anke Venohr / anke.venohr@lsvnrw.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen