Seminare für SV-LehrerInnen

SV-TippsVielerorten wird SchülerInnen die SV-Arbeit durch fehlende Unterstützung oder Kooperationsbereitschaft, häufig jedoch auch einfach aus Unkenntnis unnötig schwer gemacht. Erfolgreiche SV-Arbeit hingegen steht fast immer auch im Zusammenhang mit engagierten, die Arbeit begleitenden SV-LehrerInnen.
Unter der Überschrift „Schüler-Vertretung heißt Schule verändern“ bietet die Friedrich-Ebert-Stiftung nun einen SV-Tag für LehrerInnen an. Im Rahmen der eintägigen SV-Fortbildung sollen die Ziele von SV-Arbeit, die Rechte und Pflichten von SchülerInnen, die Rolle von SV-LehrerInnen beleuchtet und die Rahmenbedingungen einer demokratischen Schule diskutiert werden. Das Angebot richtet sich an SV-VerbindungslehrerInnen, VertrauenslehrerInnen, SozialarbeiterInnen, ReferendarInnen und interessierte LehrerInnen.
Das Seminar findet sowohl am 29.06. in Köln, als auch am 30.06. in Dortmund statt.
Infos und Anmeldung zur Veranstaltung in Köln (pdf)
Infos und Anmeldung zur Veranstaltung in Dortmund (pdf)

Termine

128. LDK
15.-17.11.2019 in Münster


LSV-Basistour: Dortmund, 22. Mai 2019 10 – 16 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben
Thema: Interessenvertretung in der Schule und im Betrieb
Anmeldefrist: 24.6.2019

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen