109. Landesdelegiertenkonferenz tagt in Bielefeld

Am kommenden Wochenende, 11.-13.Oktober 2013, findet in der Jugendherberge in Bielefeld die 109. Landesdelegiertenkonferenz (LDK) der LandesschülerInnenvertretung NRW (LSV NRW) statt. Zur LDK der LSV NRW werden mehr als 100 delegierte Schülerinnen und Schüler aus ganz NRW erwartet.
Im Mittelpunkt dieser LDK steht zum einem die Auseinandersetzung mit schulpolitischen Basisthemen, um die Bezirksschülervertretungen (BSV) in den Städten zu stärken.

„Unsere Landesdelegierten kommen zur LDK, um ihre BSVen aus den Bezirken zu vertreten. Uns ist es wichtig, dass die Delegierten sich bei uns weiterbilden können und dies in ihre Städte mitnehmen können“ erklärt Johannes Trulsen, Landesvorstandsmitglied der LSV NRW.
Einen weiteren Themenschwerpunkt bildet die Flüchtlingspolitik unter der Überschrift „Migration und Flüchtlinge“. Unter verschiedenen Aspekten werden sich die SchülerInnen mit dem Lebensumfeld und der Eingliederung von Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlingen beschäftigen.

Am Samstag, den 12.Oktober ab 14.45 Uhr lädt die LSV NRW alle SchülerInnen und andere Interessierte ein, in die Bielefelder Innenstadt zu kommen und die Öffentlichkeitswirksamen Aktionen zum Thema „Migration und Flüchtlinge“ zu unterstützen und aktiv darin teilzunehmen. „Lasst uns gemeinsam ein Zeichen dafür setzen, dass bei uns SchülerInnen der LSV, alle Menschen willkommen sind und wir immer ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen“ ruft Tatjana Westhoff, Landesvorstandsmitglied der LSV NRW, auf. „Die Aktionen werden von Vielfältigkeit und einem hohen Ideenreichtum unserer MitschülerInnen gekennzeichnet sein.“ so Elena Colmsee, Landesvorstandsmitglied der LSV NRW.

Zum LDK-Archiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen