Blog Archives

Pressemitteilung: Landesschüler*innenvertretung ruft zur Beteiligung an Großdemo gegen die Klimakatastrophe auf

Im Kampf gegen den Klimawandel ruft die FridaysForFuture-Bewegung in Aachen am kommenden Freitag (21.06.2019) zur Großdemo auf – die Landesschüler*innenvertretung (LSV) NRW unterstützt die Kundgebung uneingeschränkt und ruft alle Schülerinnen und Schüler des Landes auf, am Protest teilzunehmen.

Unter dem Motto „Climate Justice without borders – United For a Future“ gehen Schüler*innen, Studierende, Eltern, Wissenschaftler*innen, Lehrer*innen, Künstler*innen und viele andere aus insgesamt 16 Ländern in der Kaiserstadt auf die Straße, um für eine gerechte und verantwortungsbewusste Klimapolitik zu demonstrieren. Gemeinsam wollen die Schüler*innen mit großen Teilen der Zivilgesellschaft aufzeigen, dass uns viele politischen Entscheidungen in die Klimakatastrophe führen. Damit zeigen die jungen Menschen besonders deutlich den Politiker*innen, dass die bisherige Klimapolitik nicht ihren Vorstellungen entspricht.

Viele Politiker*innen und einige Lehrer*innen kritisieren, dass die Bewegung nur ein Vorwand sei für das Schuleschwänzen. An diesem Freitag zeigen die Schüler*innen wieder einmal, dass es der Bewegung nicht um das Schwänzen geht, denn an den meisten Schulen in NRW ist der Freitag ein beweglicher Ferientag, weshalb die Schüler*innen ohnehin keinen Unterricht verpassen können und trotzdem auf die Straße gehen. Weiterlesen

DGB-Jugend Seminar: Schüler*innenvertretungen fit machen

Schüler*innenvertretungen fit machen

Mitbestimmung endet nicht vor der Klassentür! Was aber müssen wir jungen SVler_innen mitgeben, damit sie erfolgreich für ihre Interessen eintreten können? Wie funktioniert die SV-Arbeit? Und wie können wir unsere Arbeit mit SVen weiterentwickeln? Gemeinsam erschließen wir uns alle Grundlagen der SV-Arbeit und reflektieren die bisherigen Konzepte, Methoden und Ansätze. Das ist die Quali für alle, die gerne für die DGB-Jugend NRW SV-Seminare teamen und sie verbessern wollen – oder sie teamen wollen, ohne eigene SV-Erfahrungen gesammelt zu haben.

Worum geht’s genau?

  • Rechtliche Grundlagen der SV-Arbeit
  • Projekt- und Kampagnenmanagement
  • Konzepte und Methoden für SV-Seminare reflektieren
  • Was bringt mir das?

  • SV-Seminare verbessern: Mehr Themen, neue Konzepte
  • SV-Grundlagen kennenlernen und selber SV-Seminare teamen können
  • erfolgreichere Seminare und zufriedene Teilnehmende
  • 29.-31.03.2019
    DGB-Jugendbildungszentrum Hattingen

    Zur Anmeldung auf der Seminarseite der DGB-Jugend

    SV-Vernetzungsseminar

    Ihr wollt als SV coole bildungspolitische Projekte an den Start bringen? Ihr wollt deutlich hörbar und mit Power auftreten?

    Hier kommen unterschiedliche SVen zusammen um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und vielleicht sogar gemeinsame Projekte zu planen. Vernetzung und good practice-Beispiele stehen im Vordergrund!

    Worum geht’s genau?

  • Vernetzung mit anderen SVen
  • Austausch über aktuelle Projekte
  • Methoden zur Themenfindung
  • Was bringt mir das?

  • Handwerkszeug für die SV-Arbeit
  • Wissen über aktuelle bildungspolitische Themen
  • Neue Projektideen und Tipps zur Umsetzung
  • 31.05.2019 bis 02.06.2019
    FR 18 bis SO 13 Uhr
    DGB-Jugendbildungsstätte Hattingen
    Zur Online-Anmeldung

    Ihr macht Schule – Das SV-Seminar

    SV-TippsDas altbewährte Seminar gemeinsam veranstaltet von LSV NRW und der DGB-Jugend NRW:
    Wie sagt der SV-Erlass so schön? Eure Aufgabe soll sein, „Schülerinnen und Schüler zu selbstständigem kritischen Urteil, zu eigenverantwortlichem Handeln und zur Wahrnehmung von Rechten und Pflichten im politischen und gesellschaftlichen Leben zu befähigen.“ Und wie bitte soll das gehen? Darum geht es in diesem Seminar. Aufbau und Strukturen der SV, Mitwirkungsrechte, Probleme bei Rechtsfragen, Projektplanung oder die große Finanzierungsfrage – das Handwerkszeug der SV-Arbeit bekommst du auf diesem Seminar. Aber auch aktuelle Themen in der Bildungspolitik kommen nicht zu kurz. Daneben kannst du dich natürlich mit SVlerInnen aus ganz NRW austauschen: Was läuft an anderen Schulen gut, wo gibt’s Schwierigkeiten?

    15.-17.02.2019
    DGB-Jugendbildungszentrum Hattingen

    Zur Anmeldung auf der Seminarseite der DGB-Jugend

    Ausstellungshinweis: „Du Jude!“ Alltäglicher Antisemitismus in Deutschland

    Eine Ausstellung für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit

    Häufig wird Judenfeindschaft immer noch als historisches Phänomen betrachtet und vorwiegend mit dem Nationalsozialismus verknüpft. Dass Antisemitismus jedoch ein alltäglicher Begleiter für Jüdinnen und Juden in Deutschland ist, der viele Facetten kennt und in allen Schichten der Gesellschaft anzutreffen ist, darauf weisen empirische Studien seit Jahren hin. Antisemitische Einstellungen gehören demnach auch zur schulischen Realität und prägen den Alltag ebenso wie andere Diskriminierungsformen mit. Weiterlesen

    Veranstaltungshinweis: Keine Jugendlichen zur Bundeswehr – Nein zur Aufrüstung der Armee!

    Liebe Schüler*innen,
    am Samstag, den 28. April 2018 veranstaltet „Schule ohne Bundeswehr“ in Essen die Tagung „Keine Jugendlichen zur Bundeswehr – Nein zur Aufrüstung“.

    Informationen zum Tagungsablauf und Anmeldeinfos gibt’s bei Schule ohne Bundeswehr NRW.

    „Chill doch mal“ – Seminar der DGB-Jugend NRW

    Symbolbild Gummiente Locker bleiben – leichter gesagt als getan!
    Klausuren jagen Klausuren, der Leistungsdruck in unserer Gesellschaft steigt, und Zeit für das Privatleben oder die Erholung lässt sich nur schwer organisieren. Die Ursache scheint schnell gefunden: Stress! Schluss damit! Im Seminar „Chill doch mal“ will die DGB-Jugend NRW Euch helfen, den Übeltäter aus eurem Leben zu schmeißen, um gechillter durch den Alltag zu kommen.

    Worum geht’s genau?
    – Erkennung von Stressursachen
    – Erprobung verschiedener Techniken, um Stress zu vermeiden
    – Erholungstechniken

    Was bringt mir das?
    – Anwendbare Entspannungsmethoden
    – Alltagstauglichen Entspannungszeitplan
    – Bessere Laune im täglichen Leben

    08.-10.12.2017
    FR 18:00 bis SO 13:00 Uhr
    22,- €
    JBZ Hattingen, Am Homberg 44-50, 45529 Hattingen

    Zur Anmeldung

    SV-Seminar „Schüler*innen an die Macht“

    SV-Tipps Die Schulleitung fordert euch auf mehr Verantwortung zu übernehmen? Die Schüler*innen beschweren sich über schmutzige Toiletten? Zusammen mit der DGB Jugend NRW bieten wir regelmäßig das Seminar „Schüler*innen an die Macht“ an. Hier wollen wir mit Euch über aktuelle schulpolitische Themen diskutieren und Eure Interessen ausarbeiten.

    Worum geht’s genau?
    – Aufbau und Strukturen einer SV
    – Gesellschaftspolitische Inhalte in der SV-Arbeit
    – Aktuelle schulpolitische Themen

    Was bringt mir das?
    – Vernetzung mit anderen SVler*innen
    – Weniger Fragezeichen in der täglichen SV-Arbeit
    – Kenntnisse über die aktuellen Thematiken der Bildungspolitik

    10.-12.11.2017
    FR 18:00 bis SO 13:00 Uhr
    JBZ Hattingen, Am Homberg 44-50, 45529 Hattingen

    Zur Anmeldung
    Dieses Seminar wird vom DGB AK Schule in Kooperation mit der LSV NRW angeboten.

    SV start up. SV-Seminare selbst gestalten

    Um SV-Arbeit an der eigenen erfolgreich gestalten zu können, ist es oft hilfreich, mit allen Aktiven und anderen Interessierten an der Schule ein SV-Seminar durchzuführen, in dem gemeinsam überlegt wird, wie die SV-Arbeit an der eigenen Schule konkret aussehen soll, Projektideen gesammelt und Rechte und Pflichten der SV weiter vertieft werden.
    Am Ende eines SV-Seminars stehen oft sehr motivierte Schüler*innen, die unbedingt an Projekten weiterarbeiten wollen – und bereit sind ihre Rechte im schulischen Alltag einzufordern.
    Das Seminar „SV start up. Schule ein Gesicht geben“ richtet sich an Schulteams, die aus bis zu vier engagierten Schüler*innen sowie bis zu zwei SV-Lehrer*innen oder Sozialarbeiter*innen bestehen, die gemeinsam ein SV-Seminar für ihre Schule entwerfen und durchführen wollen.

    07.10.2017
    10-18 Uhr
    Köln
    Der TN-Beitrag ist nicht festgelegt, sondern kann von Euch selbst festgelegt werden, je nachdem wieviel die SV bzw. Eure Schule geben kann.

    Zur ausführlichen Seminarbeschreibung inkl. Anmeldeformular (pdf, 114kB)

    Seminar: Aktivieren & Motivieren

    Du willst Andere dazu motivieren in die SV oder in die Gewerkschaft einzutreten und aktiv zu werden, aber weißt nicht wie Du es anstellen sollst? Deine Kolleg*innen sind Mitglied, aber nie auf Demos oder Aktionen anzutreffen?

    Im Rahmen des Seminars „Aktivieren & Motivieren“ möchte die DGB-Jugend NRW möchte Dir Ideen und Ansätze mit an die Hand geben, wie Du Leute aktivieren und motivieren kannst. Und Du kannst das auch gleich ausprobieren, um zu sehen, was zu Dir passt.

    Worum geht’s genau?
    – Methoden der Aktivierung und Gewinnung von Menschen
    – Erstellung einer Aktionssammlung, die motivieren und Spaß machen
    – Erfahrungsaustausch mit Anderen

    Was bringt mir das?
    – Menschen für deine Anliegen begeistern und mitreißen
    – In der konkreten Arbeit vor Ort (und im sonstigen Alltag) mehr bewegen
    – Handwerkszeug zum Motivieren von Kolleg*innen

    6.-08.10.2017
    22,- €
    DGB Jugendbildungsstätte Hattingen

    Zur Anmeldung

    Gemeinsam aus der Geschichte lernen


    Auch in diesem Jahr veranstaltet ein Bündnis verschiedener Jugendorganisationen in Stukenbrock bei Paderborn ein dreitägiges Workcamp gegen Krieg und Rassismus.
    In verschiedenen Workshops gehrt es u. a. um Verschwörungstheorien, rechte Bewegungen, den Rechtsruck in Europa und die Frage, wie antifaschistische Positionen nachhaltig in der Gesellschaft verankert werden können.
    Alle SchülerInnen, die Interesse haben, sind herzlich eingeladen!

    Mehr Infos: AntifaWorkcamp auf Facebook
    Anmeldung: antifaworkcamp@riseup.net

    Der Flyer mit Programm: (Zum Vergrößern anlicken) Weiterlesen

    Kongress „Eine Schule für Alle. Inklusion schaffen wir!“

    Symbolbild Inklusion Vom 08. bis 10.09.2017 veranstaltet mittendrin e.V. unter dem Titel „Eine Schule für Alle. Inklusion schaffen wir!“ den mittlerweile dritten Fachkongress zu schulischer Inklusion.
    Der Fachkongress beschäftigt sich mit der Frage, wie Inklusion in Schule, Beruf und Freizeit gelingt. Das Programm setzt die Themenschwerpunkte Fachdidaktik, soziales Lernen, Schulleben, Übergang Schule/Beruf, Governance und Freizeit.
    Weiterlesen

    Seminar: SV Unite!

    Foto: gratisography.comDie Schulleitung schiebt euch Aufgaben zu, die ihr nicht machen wollt? Ihr wollt als SV hörbar und mit Power auftreten? Ihr fragt euch, wie das die anderen machen?
    Hier kommen unterschiedliche SVs zusammen, stellen ihre Projekte vor und überlegen, wie und wo man Dinge übernehmen oder besser machen kann. Auch die nötigen Tools für die SV-Arbeit kommen nicht zu kurz!

    07.7.2017 bis 09.7.2017
    FR 18 bis SO 13 Uhr
    DGB-Jugendbildungsstätte Hattingen
    22,-€ (Schüler*innen)
    Zur Online-Anmeldung

    Dokumente zur 121. LDK

    Vom 19.-21. Mai 2017 fand in Oer-Erkenschwick die 121. Landesdelegiertenkonferenz der LSV NRW statt.

    Neben einer intensiven Beschäftigung mit der Idee der Integrierten Ganztags-Gesamtschule (IGGS) beschäftigten sich Delegierte und interessierte Schüler*innen vor allem mit dem Arbeitsprogramm, dass dem Landesvorstand des kommenden Schuljahres mit auf den Weg gegeben werden sollte.

    Der neu gewählte Landesvorstand wird in Kürze unter Der Landesvorstand veröffentlicht werden, ebenso wie die neu gewählten „MdLDKiFa.
    Landesverbindungslehrer Ulrich Frerichs wurde im Rahmen der Konferenz in den Ruhestand verabschiedet, neu gewählt als Landesverbindungslehrer wurde der Düsseldorfer Johannes Heck, der sich in den nächsten Wochen ebenfalls vorstellen wird.

    Alle übrigen Dokumente zur LDK sind bereits in unserem LDK-Archiv zu finden:
    Protokoll (pdf, 532kB)
    Anhang zum Protokoll (pdf, 2MB)
    Beschlossene Anträge (pdf, 268kB)
    Arbeitsprogramm 2017/2018 (pdf, 556kB)

    Durch die Konferenz wurden geändert:
    Satzung der LSV NRW(pdf, 262kB)
    Geschlechterstatut der LSV NRW(pdf, 233kB)
    Grundsatzprogramm der LSV NRW(pdf, 620kB)

    Die 122. LDK der LSV NRW findet statt vom 10.-12.11.2017 in Haltern.

    +++ Kommt zur Demo! +++

    Termine

    Landesvorstandssitzungen
    Die nächsten LaVoSi finden statt:
    08.09.2019
    22.09.2019
    06.10.2019
    03.11.2019
    um 11 Uhr in der
    Landesgeschäftsstelle
    LaVoSi sind öffentlich, kommt doch einfach mal vorbei!


    LSV-Basistour: Dortmund, 4. Juli 2019
    10 – 16 Uhr, Fritz-Henßler-Haus
    Thema: Interessenvertretung in der Schule und im Betrieb
    Anmeldefrist: 30.6.2019
    Flyer

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen