Kongress „Eine Schule für Alle. Inklusion schaffen wir!“

Symbolbild Inklusion Vom 08. bis 10.09.2017 veranstaltet mittendrin e.V. unter dem Titel „Eine Schule für Alle. Inklusion schaffen wir!“ den mittlerweile dritten Fachkongress zu schulischer Inklusion.
Der Fachkongress beschäftigt sich mit der Frage, wie Inklusion in Schule, Beruf und Freizeit gelingt. Das Programm setzt die Themenschwerpunkte Fachdidaktik, soziales Lernen, Schulleben, Übergang Schule/Beruf, Governance und Freizeit.

Es werden insgesamt etwa 80 Workshops und Vorträge angeboten, die von rund 100 Referentinnen und Referenten ausgerichtet werden. Darüber hinaus finden zwei große Abendveranstaltungen statt: Am Freitag richten wir die Podiumsdiskussion „Auf dem Weg zur inklusiven Bildung: Wo steht Deutschland?“ aus, am Samstagabend wird unser Schirmherr Pablo Pineda eine Rede halten.
Der Kongress findet in Kooperation mit dem Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL) und dem Lehrstuhl Pädagogik und Didaktik bei Menschen mit geistiger Behinderung der Universität zu Köln statt.
Details zum Fachkongress

Termine

Landesvorstandssitzungen
Die nächsten LaVoSi findet statt:
27.08.2017
17.09.2017
08.10.2017
22.10.2017
26.11.2017
17.12.2017
jeweils um 11 Uhr in der
Landesgeschäftsstelle
LaVoSi sind öffentlich, kommt doch einfach mal vorbei!

122. LDK
10.-12.11.2017 in Haltern
Mehr Infos unter 122. LDK