Tagung: Kooperationsvereinbarung kündigen

Schule ohne BundeswehrSeit 2008 gibt es in NRW eine Kooperationsvereinbraung zwischen dem Schulministerium und der Bundeswehr, mit der dem Militär ein privilegierter Zugang zu den Schulen ermöglicht wird.
Das Bündnis „Schule ohne Bundeswehr NRW“ lädt nun ein zur Tagung „Kooperationsvereinbarung kündigen“.

Am 08.11.2014 soll von 13-18 Uhr zunächst Rückschau gehalten werden auf die Aktivtitäten gegen die Bundeswehr an Schulen in den vergangenen Jahren. Nach einer Diskussion über die aktuelle Situation soll außerdem über Perspektiven weiterer Aktivitäten gesprochen werden. Die Veranstaltung findet in Essen statt
Mehr Infos, das ausführliche Programm und Hinweise zur Anmeldung finden sich im Flyer zur Tagung