Weil ein #Aufschrei nicht reicht: Für einen Feminismus von heute

SexismusAnne Wizoreks Buch „Weil ein #Aufschrei nicht reicht: Für einen Feminismus von heute“ hat eine breite Diskussion um Sexismus und Diskriminierung in unserer Gesellschaft ausgelöst. Die Diskussion hat gezeigt, dass wir von Geschlechter-Gerechtigkeit noch weit entfernt sind.
Der DGB NRW hat deshalb die Autorin zu einer Lesung und Diskussion nach Essen eingeladen. Dabei soll zusammen mit der Autorin gemeinsam über Geschlechtergerechtigkeit und Rollenbilder diskutiert werden. Vor allem geht es um die Frage: Wie kriegen wir diese Themen mehr in unsere Organisationen transportiert?
Alle Interessierte sind willkommen, eine Altersbeschränkung gibt es nicht.
30. Mai 2015
10-15 Uhr
Unperfekthaus, Friedrich-Ebert-Str. 18, 45127 Essen

Mehr Infos und Anmeldung

Termine

Landesvorstandssitzungen
Die nächste LaVoSi findet statt:
25. Juni 2017 um 11 Uhr in der Landesgeschäftsstelle
Weitere Termine der Wahlperiode 2017/2018 stehen noch nicht fest