SV start up. SV-Seminare selbst gestalten

Um SV-Arbeit an der eigenen erfolgreich gestalten zu können, ist es oft hilfreich, mit allen Aktiven und anderen Interessierten an der Schule ein SV-Seminar durchzuführen, in dem gemeinsam überlegt wird, wie die SV-Arbeit an der eigenen Schule konkret aussehen soll, Projektideen gesammelt und Rechte und Pflichten der SV weiter vertieft werden.
Am Ende eines SV-Seminars stehen oft sehr motivierte Schüler*innen, die unbedingt an Projekten weiterarbeiten wollen – und bereit sind ihre Rechte im schulischen Alltag einzufordern.
Das Seminar „SV start up. Schule ein Gesicht geben“ richtet sich an Schulteams, die aus bis zu vier engagierten Schüler*innen sowie bis zu zwei SV-Lehrer*innen oder Sozialarbeiter*innen bestehen, die gemeinsam ein SV-Seminar für ihre Schule entwerfen und durchführen wollen.

07.10.2017
10-18 Uhr
Köln
Der TN-Beitrag ist nicht festgelegt, sondern kann von Euch selbst festgelegt werden, je nachdem wieviel die SV bzw. Eure Schule geben kann.

Zur ausführlichen Seminarbeschreibung inkl. Anmeldeformular (pdf, 114kB)

SR-NRW

sr-app-100x100Unser Schulrechts-ABC als
App für Android und iOS

Wir sind mehr wert!

falt-unter-smallSo lautet der Titel unserer Kampagne gegen die chronische Unterfinanzierung des Bildungssystems. Es fehlt an allen Ecken: Zu wenig Lehrer*innen, zu wenig Schulsozialarbeit, marode Schulgebäude, schlechte Ausstattung, vielerorts gibt es nicht einmal spezielle ÖPNV-Tickets für Schüler*innen.
Mehr Infos zum Thema und unseren Forderungen sind zu finden in unserem
Faltblatt (pdf, 799kB), das auch kostenfrei bestellt werden kann.

Termine

Landesvorstandssitzungen
Die nächsten LaVoSi findet statt:
17.09.2017
08.10.2017
22.10.2017
26.11.2017
17.12.2017
jeweils um 11 Uhr in der
Landesgeschäftsstelle
LaVoSi sind öffentlich, kommt doch einfach mal vorbei!

122. LDK
10.-12.11.2017 in Haltern
Mehr Infos unter 122. LDK