Blog Archives

Religion und LSBTI*Q-Akzeptanz an Schulen

Fachtag Religion 2017Das Antidiskriminierungsprojekt
Schule der Vielfalt lädt auch im Jahr 2017 wieder Lehrkräfte, Lehramtsstudierende, Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe, Schüler*innen und andere Interessierte zu einem Fachtag ein. Unter der Überschrift „Religion und LSBTI*Q-Akzeptanz an Schulen“ sollen Fragen im Mittlepunkt stehen wie stark religiöse Schüler*innen mit dem Thema LSB-TI*Q erreicht werden können, welche Auslegungen es in den unterschiedlichen Religionen gibt, die LSBTI*Q akzeptieren oder wie der Religionsunterricht das Thema berücksichtigen kann.

01.02.2017
Solution Space, Am Hof 20-26, 50667 Köln
14,-€ Teilnahmebeitrag
Die Anmeldephase läuft bis 10.01.2017

Mehr Infos, das vollständige Programm und das Anmeldeformular in der
Einladung zum Fachtag (pdf, 325kB)

SV-Fortbildung für Lehrer*innen und Schüler*innen

SV-Tipps Das Landesbüro NRW der Friedrich-Ebert-Stiftung lädt für das kommende Jahr zu einer interessanten Veranstaltung für aktive SV-Mitglieder und -Lehrer*innen und solche, die es noch werden wollen ein. Im Fokus des Seminars steht dabei die Konzeption und Planung eines SV-Seminars, mit dem die Teilnehmenden an ihrer eigenen Schule erfolgreich in die SV-Arbeit einsteigen können.
Die ausgeschriebene Fortbildung richtet sich an Schulteams, die aus bis zu 2 bis 4 engagierten Schüler*innen sowie bis zu 1 bis 2 SV-Lehrer*innen bestehen, die gemeinsam ein SV-Seminar für ihre Schule entwerfen und durchführen sollen.
17./18.02.2017
Jugendherberge Köln-Riehl
40,- € je Teilnehmer*in

Mehr Infos:
Ausschreibung des Seminars
Flyer zur Veranstaltung (pdf, 151kB)
Zur Online-Anmeldung

Dokumente zur 119. LDK

ldk-119-03Vom 04.-06. November 2017 fand in Düsseldorf die 119. Landesdelegiertenkonferenz statt.

Neben einer intensiven Beschäftigung mit den verschiedenen Aspekten der Unterfinanzierung des Bildungssystems (inkl. einer öffentlichkeitswirksamen Aktion in der Düsseldorfer Innenstadt) hat sich die LSV NRW auf dieser Konferenz ein Geschlechterstatut gegeben, das das bisherige Frauenstatut ersetzt. Damit soll die Förderung von Frauen keineswegs geschwächt oder gar aufgegeben werden, sie wird lediglich ergänzt um die Förderung von Menschen, deren soziales Geschlecht von ihrem biologischen Geschlecht abweichen. Eine damit zusammenhängende Neuerung ist, dass die LSV NRW in Zukunft die Verwendung des „Binnen-I“ aufgeben und stattdessen mit Hilfe des Gender-Stars * gendern wird. Somit verändert sich auch die Schreibweise: Aus LandesschülerInnenvertretung wird Landesschüler*innenvertretung. Eine solche Änderung braucht natürlich eine gewisse Zeit, aber wir haben schon angefangen, die ersten Dokumente anzupassen (siehe unten).

Alles zur LDK im Einzelnen:
Protokoll (pdf, 684kB)
Anhang zum Protokoll (pdf, 970kB)
Beschlossene Anträge (pdf, 674kB)
Foto-Auswahl von der 119. LDK
Geschlechterstatut der LSV NRW (ehemals Frauenstatut) (pdf, 229kB)

Durch die Konferenz wurde außerdem das Grundsatzprogramm geändert:
Grundsatzprogramm der LSV NRW(pdf, 620kB)

Erste redaktionelle Anpassungen auf Grund des neuen Geschlechterstatuts:
Satzung der LSV NRW (pdf, 261kB)
Geschäftsordnung der LDK (pdf, 248kB)
Wahlordnung der LDK (pdf, 282kB)

Die 120. Landesdelegiertenkonferenz der LSV NRW findet statt vom 03. bis 05. Februar 2017 in der Dortmund.
Mehr dazu unter in Kürze unter 120. LDK

Fotos der 119. LDK

Hier ein paar Fotos von der 119. LDK in Düsseldorf:
(Zum Vergrößern klicken)


ldk-119-01 Weiterlesen

Bildungsprotestkonferenz in Essen

Lernfabriken meutern!
Das Bündnis Lernfabriken… meutern! lädt für Ende November interessierte SchülerInnen aus ganz Deutschland zu einer Protestkonferenz ein. Die Konferenz soll Gelegenheit geben, gemeinsam die Probleme im Bildungssystem zu analysieren und zugleich den Startpunkt darstellen für die Planung öffentlich wirksamer Bildungsproteste im Jahr 2017.

18.-20.11.2016
Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Weiter führende Links:
Programm der Konferenz
Facebookveranstaltung
Direkt zur Anmeldung

Tagung „Bundeswehr an Schulen“

Bild: Schule ohne Bundeswehr Am 29.10.2016 führt das
Bündnis „Schule ohne Bundeswehr“ die Tagung „Bundeswehr an Schulen – wir sagen nein!“ durch.
Auf der Tagung soll die „weiterhin zunehmende Werbetätigkeit der Bundeswehr (Plakatkampagne, Tag der Bundeswehr) und ihr Weg in die Zivilgesellschaft (Einsatz im Inneren, Kooperation mit Polizei und anderen Einrichtungen)“ diskutiert werden. Angesichts der bevorstehenden Landtagswahlen in NRW soll überlegt werden, „ob und wie wir die Bundeswehr-Werbung nicht nur an Schulen im Wahlkampf problematisieren können“.

29.10.2016
13:00 – 16:30 Uhr
CVJM-Haus Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 102
5,-€ Unkostenbeitrag

Alle Infos zur Veranstaltung können dem Einladungsflyer (pdf, 1,5MB) entnommen werden.

Einladung zur 119. LDK online

Foto der 101. LDKBald ist es wieder so weit: Vom 04. bis 06. November findet in der Jugendherberge Düsseldorf 119. Landesdelegiertenkonferenz (LDK) der LSV NRW statt.
Drei Tage lang werden sich rund 100 SchülerInnen aus ganz NRW über schulpolitische Themen austauschen und die Arbeit der LandesschülerInnenvertretung gestalten.

Schwerpunkte der inhaltlichen Auseinandersetzung bilden dabei die aktuelle Kampagne der LSV NRW gegen die Unterfinanzierung des Bildungssystems sowie das Frauenstatut der LSV NRW.

Die Einladung richtet sich an in den
BezirksschülerInnenvertretungen (BSVen) gewählte Landesdelegierte und alle SchülerInnen aus NRW, die sich aktiv für die Interessen der SchülerInnenschaft einbringen möchten.

Alle weiteren Informationen sind zu finden unter
119. Landesdelegiertenkonferenz
Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme!

Dokumente zur 118. LDK

Foto der 118. LDKVom 20.-22. Mai 2016 fand in Recklighausen die 118. Landesdelegiertenkonferenz statt.

Auf dieser außerordentlichen Landesdelegiertenkonferenz wurden ausschließlich Anträge behandelt, die auf vergangenen Konferenzen aus Zeitgründen vertagt werden mussten.

Das Protokoll zur Veranstaltung samt ausführlichem Anhang und die beschlossenen Anträge sind in unserem Archiv zu finden:
LDK-Archiv.

Durch einige Anträge wurden das Grundsatzprogramm der LSV NRW sowie die Geschäftsordnung der LDK geändert geändert:
Grundsatzprogramm der LSV NRW (pdf)
Geschäftsordnung der Landesdelegiertenkonferenz (pdf)

Die 119. Landesdelegiertenkonferenz der LSV NRW findet statt vom 04. bis 06. November 2016 in der Düsseldorf.
Mehr dazu unter 119. LDK

SV-Seminar „SchülerInnen an die Macht“

SV-TippsDie Schulleitung fordert Euch auf mehr Verantwortung zu übernehmen und das nächste Schulfest zu organisieren? Die SchülerInnen beschweren sich ständig über die Toiletten und fordern saubere Klos bei Euch ein?
Aber sind das Aufgaben einer SchülerInnenvertretung – oder gehört nicht noch mehr zur Arbeit einer Interessenvertretung für Schülerinnen und Schüler? Wir möchten mit Euch über aktuelle schulpolitische Themen diskutieren und Eure Interessen ausarbeiten. Im Fokus steht hierbei, wie politisch die SV-Arbeit eigentlich sein sollte.
Weiterlesen

Gemeinsam aus der Geschichte lernen

Antifa-Workcamp 2016
Vom 2. bis 4. September 2016 veranstaltet die LandesschülerInnenvertretung NRW mit einem Bündnis verschiedener Jugendorganisationen in Stukenbrock bei Paderborn ein dreitägiges Workcamp gegen Krieg und Rassismus. Wir wollen uns einerseits mit dem deutschen Faschismus und der Geschichte des in Stukenbrock gelegenen ehemaligen Kriegsgefangenenlagers „Stalag 326“ beschäftigen, in dem über 300.000 Gefangene interniert waren. Im Vordergrund stehen soll jedoch vor allem die Diskussion um Rassismus heute, um Krieg und Flucht und wie wir uns engagieren können für ein solidarisches Miteinander an unseren Schulen und in unserer Gesellschaft.
Alle SchülerInnen, die Interesse haben, sind herzlich eingeladen!

AntifaWorkcamp2016
antifaworkcamp@riseup.net

Flyer zum Workcamp (pdf, 4,7MB)

Zum Vergrößern anlicken
antifaworkcamp-2016-programm

Außerordentliche Landesdelegiertenkonferenz

117. LDK - AbstimmungDa sowohl auf der 116. als auch auf der 117. Landesdelegiertenkonferenz aus Zeitgründen einige Anträge vertagt werden mussten, hat der Landesvorstand beschlossen, eine außerordentliche Landesdelegiertenkonferenz einzuberufen. Sie wird eintägig stattfinden und sich ausschließlich mit eben jenen vertagten Anträgen beschäftigen.

Die somit 118. Landesdelegiertenkonferenz der LSV NRW findet statt am 24. September 2016 in Recklinghausen.

Alle Infos auf einen Blick:
Zur Einladung
Tagesordnung der 118. LDK
Anträge der 118. LDK
Print-Anmeldung (pdf, 262kB)
Online-Anmeldung (ab 18)

Zum LDK-Archiv

Kommt zum NRW-Tag!

Logo NRW-Tag 2016
Nordrhein-Westfalen wird 70!
Vom 26. bis 28. August feiert unser Bundesland Geburtstag – und wir sind mit dabei!
Kommt uns doch einfach besuchen: Am 27./28.08. sind wir mit einem Stand vertreten. Ihr findet uns auf der
Kinder & Jugend.Meile linksrheinisch zwischen Rheinknie- und Oberkasseler Brücke.

Mehr Infos:
NRW-Tag 2016
Programmheft NRW-Tag (pdf)

Dokumente zur 117. LDK

117. LDK: AbstimmungVom 20.-22. Mai 2016 fand in Oer-Erkenschwick die 117. Landesdelegiertenkonferenz statt.
Das Protokoll zur Veranstaltung samt ausführlichem Anhang, das beschlossene Arbeitsprogramm der LSV NRW für das kommende Schuljahr und die weiteren beschlossenen Anträge sind in unserem Archiv zu finden:
LDK-Archiv.

Die durch einige Anträge geänderte Satzung der LSV NRW wurde aktualisiert:
Satzung der LSV NRW (pdf)

Der neu gewählte Landesvorstand stellt sich hier vor:
Der Landesvorstand

Zum Schluss haben wir natürlich noch ein paar Fotos, die einen kleinen Eindruck von der gelungenen Konferenz vermitteln können: Weiterlesen

Seminare für SV-LehrerInnen

SV-TippsVielerorten wird SchülerInnen die SV-Arbeit durch fehlende Unterstützung oder Kooperationsbereitschaft, häufig jedoch auch einfach aus Unkenntnis unnötig schwer gemacht. Erfolgreiche SV-Arbeit hingegen steht fast immer auch im Zusammenhang mit engagierten, die Arbeit begleitenden SV-LehrerInnen.
Unter der Überschrift „Schüler-Vertretung heißt Schule verändern“ bietet die Friedrich-Ebert-Stiftung nun einen SV-Tag für LehrerInnen an. Im Rahmen der eintägigen SV-Fortbildung sollen die Ziele von SV-Arbeit, die Rechte und Pflichten von SchülerInnen, die Rolle von SV-LehrerInnen beleuchtet und die Rahmenbedingungen einer demokratischen Schule diskutiert werden. Das Angebot richtet sich an SV-VerbindungslehrerInnen, VertrauenslehrerInnen, SozialarbeiterInnen, ReferendarInnen und interessierte LehrerInnen.
Das Seminar findet sowohl am 29.06. in Köln, als auch am 30.06. in Dortmund statt.
Infos und Anmeldung zur Veranstaltung in Köln (pdf)
Infos und Anmeldung zur Veranstaltung in Dortmund (pdf)

BSV Dortmund gegen Neonazis

FlyerbildUnter dem Motto „WIR sind die Zukunft“ veranstaltet die BSV Dortmund am 03. Juni eine Kundgebung, die sich gegen den von Neonazis für den 04. Juni geplanten so genannten „Tag der deutschen Zukunft“ richtet.
Die Kundgebung findet statt ab 17 Uhr an den Dortmunder Katharinnentreppen (gegenüber vom Hauptbahnhof), geplant sind kreative Aktionen, Reden und Musicacts.

#NoTddZ   |    #NoTddZ
Die Kundgebung bei Facebook

Der vollständige Aufruf zur Kundgebung:
Weiterlesen

Termine

Landesvorstandssitzungen
Die nächsten LaVoSi findet statt:
27.08.2017
17.09.2017
08.10.2017
22.10.2017
26.11.2017
17.12.2017
jeweils um 11 Uhr in der
Landesgeschäftsstelle
LaVoSi sind öffentlich, kommt doch einfach mal vorbei!

122. LDK
10.-12.11.2017 in Haltern
Mehr Infos unter 122. LDK