112. LDK erfolgreich beendet

Vom 26.-28. September fand die 112. Landesdelegiertenkonferenz der LandessschülerInnenvertretung in Velbert statt. Die Landesdelegiertenkonferenz (LDK) ist das höchste beschlussfassende Gremium der LandesschülerInnenvertretung in NRW (LSV NRW), sie tagt drei Mal im Jahr.

Zu diesem Anlass sind auch diesmal fast 100 aktive Schülerinnen und Schüler aus den Kreisen und kreisfreien Städten angereist.
Den Mittelpunkt der LDK bildete an diesem Wochenende die diesjährige Kampagne der LSV NRW mit dem Titel „Bildung für alle? Der Witz geht weiter. – Gegen Selektion im deutschen Bildungssystem.“.

In verschiedenen Workshops beschäftigten sich die Landesdelegierten am Samstag mit vier verschiedenen Dimensionen von Selektion (Geschlecht, Herkunft, Religion und Behinderung). Diesbezüglich wurden aktuelle Missstände im deutschen Bildungssystem herausgearbeitet und entsprechende Lösungsansätze formuliert. Des Weiteren planten die zahlreich vertretenen BezirksschülerInnenvertretungen (BSV) öffentlichkeitswirksame Aktionen für die dezentrale Aktionswoche im kommenden Frühjahr.

Am Sonntag fand das Frauen- und Männerplenum statt, im Rahmen dessen die Landesdelegierten über das Thema Koedukation diskutierten.

Fotos von der 112. LDK
Zum LDK-Archiv

Wir sind mehr wert!

falt-unter-smallSo lautet der Titel unserer Kampagne gegen die chronische Unterfinanzierung des Bildungssystems. Es fehlt an allen Ecken: Zu wenig Lehrer*innen, zu wenig Schulsozialarbeit, marode Schulgebäude, schlechte Ausstattung, vielerorts gibt es nicht einmal spezielle ÖPNV-Tickets für Schüler*innen.
Mehr Infos zum Thema und unseren Forderungen sind zu finden in unserem
Faltblatt (pdf, 799kB), das auch kostenfrei bestellt werden kann.

Termine

Landesvorstandssitzungen
Die nächsten LaVoSi findet statt:
17.09.2017
08.10.2017
22.10.2017
26.11.2017
17.12.2017
jeweils um 11 Uhr in der
Landesgeschäftsstelle
LaVoSi sind öffentlich, kommt doch einfach mal vorbei!

122. LDK
10.-12.11.2017 in Haltern
Mehr Infos unter 122. LDK